Fünfzehnter Jahres­empfang der Wirtschaft

Ministerpräsidentin Malu Dreyer Gastrednerin in der Mainzer Rheingoldhalle


„Rheinland-Pfalz ist ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Ich möchte, dass auch in Zukunft junge Leute gerne zu uns kommen und hier bleiben“, das war eine der Aussagen von Malu Dreyer anlässlich ihrer Rede beim fünfzehnten Jahresempfang der Wirtschaft in Mainz. Über 5.000 Gäste hatten sich in der Rheingoldhalle eingefunden, um den Vortrag der Ministerpräsidentin zu verfolgen. Sie bekannte sich zum Mittelstand und dem Industriestandort Rheinland- Pfalz: Rheinland-Pfalz sei ein modernes und weltoffenes Industrieland im Herzen Europas; die Landesregierung werde alles dafür tun, dass das so bleibt, unterstrich die Ministerpräsidentin. Beim anschließenden Stehempfang begrüßte die ISB zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft an ihrem Stand. |